top of page

So organisieren Sie die 360-Grad-Bewertung von Mitarbeitern in Bitrix24

Einführung

Der Begriff "360-Grad-Bewertung" wurde 1987 von Ward P. eingeführt. Ward definierte diese Methode als "die systematische Sammlung von Informationen über die Ergebnisse einer Einzelperson oder Gruppe, die aus der Umgebung erhalten wurden."


Das Wesen der "360 Grad" -Methode besteht darin, dass der Mitarbeiter von seinem gesamten Arbeitsumfeld bewertet wird: Manager, Untergebene, Kollegen und Kunden. Das Ergebnis der Bewertung ist eine Bewertung der Kompetenzen des Mitarbeiters (das Maß für die Einhaltung der Position wird anhand einer Liste bestimmter Merkmale bewertet). Dank der Selbsteinschätzung kann diese Methode als Feedbackquelle genutzt werden. Der Mitarbeiter wird mit der 360-Grad-Methode bewertet, indem er sein Umfeld befragt: Manager, Kollegen, Untergebene. Wenn sich weitere interessierte Parteien (Kunden, Lieferanten, Partner) dem Assessment anschließen, wird die 360-Methode in eine 540-Grad-Methode umgewandelt.

Je nach den Zielen der Bewertung sowohl individuelle Kompetenzen eines Mitarbeiters (zum Beispiel, initiative, Konflikt, etc.) und eine Reihe von Kompetenzen kann bewertet werden: Konflikt, Geschäftssinn, Niveau der technischen Fähigkeiten, Führungs- und Gruppenarbeitsfähigkeiten, Intelligenz, Work-Life-Balance, berufliche Ehre usw.


Um eine 360-Grad-Bewertung von Mitarbeitern in Bitrix24 durchzuführen, können Sie die Corporate University-Anwendung verwenden.


Kompetenzmodellkonstrukteur

Die App ermöglicht nicht nur die Organisation und Durchführung eines Massen- oder Einzel-360-Grad-Assessments, sondern auch die Erstellung eines Modells der Kompetenzen der Organisation, Standardpositionen (Kompetenzprofile) basierend auf dem Kompetenzmodell.


Kompetenzmodell

Die App hat ein dreistufiges Modell. Mit diesem Modell können Sie völlig unterschiedliche Kompetenzmodelle beschreiben.

Stufe 1 - Kompetenz. Zum Beispiel "Teamwork".

Stufe 2 - Indikator der Demonstration. Zum Beispiel für die Kompetenz "Teamarbeit", "interessiert an den Meinungen anderer Kollegen", "schnell Kontakte knüpfen und Partnerschaften pflegen" usw.

Stufe 3 - Maßstab. Es kann 1, 2, 3, 4, 5 sein oder demonstriert, demonstriert nicht oder schlecht, durchschnittlich, ausgezeichnet usw.

Auf jeder Ebene können unterschiedliche Werte eingestellt werden.

Wenn das Unternehmen über ein zweistufiges Kompetenzmodell verfügt, wird derselbe Wert in die Felder Kompetenz und Indikatoren eingegeben.


Kompetenzprofile

Ein Kompetenzprofil ist eine Liste von Kompetenzen, die sich auf eine bestimmte Position in einer Organisation beziehen, mit einer genauen Definition des Niveaus ihrer Demonstration.


App ermöglicht:

  • erstellen Sie ein Profil, das aus Kompetenzen besteht,

  • wählen Sie die Skala, die zur Bewertung der Demonstrationsindikatoren verwendet wird,

  • geben Sie das Zielniveau des Besitzes der einen oder anderen Kompetenz für dieses Profil an.

Außerdem gibt es folgende Optionen:

  • Profil zur Genehmigung senden;

  • Veröffentlichen Sie im persönlichen Bereich der Mitarbeiter, für die das Profil erstellt wurde.

360-grad-Bewertung

Die Bewertung in der App erfolgt in mehreren Phasen.

Die erste Stufe ist die Bildung der Liste der Mitarbeiter, die an der Bewertung teilnehmen werden. Es ist sehr einfach und bequem, Listen aus der Unternehmensstruktur in Bitrix zu erstellen.


Die zweite Stufe ist die Hinzufügung von Kompetenzen und einer Bewertungsskala. Es ist möglich, aus der Liste der zuvor hinzugefügten Kompetenzen im Kompetenzmanagement-Modul auszuwählen oder neue manuell einzugeben. Manuell eingegebene Kompetenzen können in der Bibliothek gespeichert werden, um in Zukunft aus der Liste der Kompetenzen aus der Bibliothek auszuwählen.

Das Bewertungsverfahren wird gestartet, nachdem der Moderator es veröffentlicht hat. Jeder Bewerter erhält eine Bewertung in seinem persönlichen Tab und punktet dann.

Nachdem alle Bewerter ihre Bewertung festgelegt haben, berechnet die App automatisch den Durchschnitt mit und ohne Selbsteinschätzung und zeichnet ein Spinnendiagramm.

Bewertungsergebnisse können im persönlichen Konto von evaluated veröffentlicht werden.

Auch Kommentare können in jeder Phase der Bewertung hinzugefügt werden.

Sehr einfach, klar, zuverlässig.


Mehrsprachigkeit

Jeder Benutzer kann eine persönliche Sprache einstellen. Folgende Sprachen sind derzeit verfügbar:

  • Englischsprachig

  • Deutsch

  • Vietnamesisch

  • Portugiesisch

  • Deutsch

  • Französisch

  • Italienisch

  • Spanisch

  • Russisch

  • Ukrainisch

  • Polnisch

Vorteil

Hauptvorteile der App:

  • Tiefe Integration mit Bitrix24;

  • Einfacher Start;

  • Reichhaltige Funktionalität;

  • Einfache und intuitive Benutzeroberfläche;

  • Einfache Verwaltung;

  • Moderner Stapel von Technologien;

  • Mehrsprachigkeit;

  • Schnelle technische Unterstützung;

  • Fähigkeit, Lösungen für spezifische Prozesse anzupassen.

Preis im Vergleich zu Analoga mit ähnlicher Funktionalität. Unsere Lösung ist Dutzende und im Vergleich zu einigen Wettbewerbern hunderte Male billiger. Wir haben keinen Tippfehler gemacht und wir haben keinen Fehler HUNDERTE MALE BILLIGER gemacht.

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page